Hat man im eigenen Fahrzeug ein etwas kleineres Display für Android Auto verfügbar, steht eine neue Option für die Taskleiste zur Verfügung. Coolwalk bringt die Option mit, die Schnelleinstellungen für Apps ein- oder auszublenden.

Damit sind diverse Tasten gemeint, die in der Taskleiste auftauchen, wenn man zum Beispiel einen Musikplayer im Hintergrund laufen hat. Habt ihr die Karten-App im Vollbild oder seid auf einem anderen Bildschirm ohne sichtbaren Player, werden diese Tasten unten eingeblendet.

Verfügbar ist die neue Option in den Einstellungen von Android Auto wohl nur bei Displays mit einer Auflösung unterhalb von 1080p (Full HD). Alle Displays mit höherer Auflösung bekommen stattdessen die Taskleiste vertikal am Bildschirmrand präsentiert.

Derzeit ist die neue Coolwalk-Oberfläche noch im Testlauf, wie wir euch in den vergangenen Tagen berichtet haben. Das große Design-Update wird einige Neuerungen mitbringen, die hier nachlesen könnt.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert