Android Auto macht wieder Probleme

Android Auto Logo Hero

Kaum sind ein paar Fehler behoben, tauchen bereits die nächsten Probleme in Android Auto auf. Diesmal hat es nach dem Android 14 auffallend viele Meldungen gegeben, dass Nutzer keinen ordentlichen Zugriff mehr auf ihre gewohnten Musik-Apps haben. Das scheint kein Pixel-exklusives Problem zu sein. Und es gab Probleme mit Google VPN.

Die gute Nachricht ist an dieser Stelle, dass man sich bei Google bereits gemeldet hat und sich beider Problem annimmt. In der Regel macht sich das Musik-Problem dadurch bemerkbar, dass die Apps zwar Musik abspielen, aber es ist nichts zu hören. Egal ob Spotify, YouTube Music oder andere Musik-Apps.

Für einige Nutzer hilft, wenn man die Verbindung unterbricht und neu aufbaut oder das jeweilige Lied neu startet. Aber das sind natürlich nur kleine Workarounds, keine Dauerlösungen. Daran wird Google arbeiten. Das hat man auch beim zweiten Problem gemacht, das mit Google VPN zusammenhängt.

Android Auto konnte in Google VPN nicht mehr als Ausnahme festgelegt werden und das führte dazu, dass Android Auto womöglich nicht mehr richtig funktionierte, wenn der VPN aktiviert ist. Probleme dieser Art gibt es seit September, vor ein paar Wochen wurde ein fertiger Bugfixes bekannt gegeben.

Android Auto – alle News, Infos und Details

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Android Auto macht wieder Probleme“

  1. Ich habe generell Probleme mit dem Pixel 8 Pro, wenn ich im Auto telefonieren will. Ständige Bluetooth Abbrüche, plötzlich ist der Gesprächspartner nur noch auf dem Handy zu hören und nicht mehr im Auto. Das Problem hatte ich mit dem Oneplus 9 Pro nie.

  2. bei mir steht bei 90% der Fälle, Sie ins offline…
    wenn ich dann Spotify neu starte bzw Handy abstöpsle und wieder ansteck geht es in den meisten Fällen wieder. abwe da ist meistens auch bereits die Fahrt gestartet und es erweist sich knifflig während der Fahrt und ist nervig… Auch habe ich das Problem, wenn per Google Assistent ein Telefonat gestartet oder Whatsapp geschrieben werden soll, heisst es immer, „…. Wird Per angerufen.“ Anders auch, Nachricht ändern oder senden, „Ändern“: Klar, Nachricht wird gesendet…
    bei eines der letzten Updates hatte ich, das beim Telefonieren IMMER die Verbindung unterbrach und plötzlich auf der Smartwatch zu hören war und keine Chance das Telefonat ins Auto zu bekommen, egal welche Einstellungen man wählte… mir scheint mit Android Auto, das hier Programmier-Newcomer dran sind und es als Spielplatz dient da jedes Mal eigentlich ein neues Problem auftaucht aber kaum Neuerungen implementiert werden. hoffe dies ändert sich mal und das man auch etwas umstellen kann, Ansicht etwas anders.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!