Android Auto: Jetzt funktioniert auch das Wetter wieder

Android Auto Logo Head

Googles Entwicklerteam von Android Auto konnte in den letzten Tagen ein paar nervige Bugs aus der Welt schaffen. Beide behobenen Fehler hatten kurioserweise mit dem Standort zu tun, ein elementarer Bestandteil der Autoplattform. Vor ein paar Tagen berichtete Pawan vom Android Auto Team, dass jetzt ein Fehler behoben sei, der die Wetteranzeige betraf.

Android Auto zeigte wohl nicht das Wetter zum aktuellen Standort an, sondern hing beim ursprünglichen Standort seit Fahrtantritt fest. Das war nun kein riesiger und schwerwiegender Fehler, doch er musste und konnte behoben werden. Ein anderer Bugfix ging ebenfalls in den letzten Tagen live, er behob einen Fehler rund um den Google Assistant. Hier gab es ebenfalls Standortprobleme.

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“Android Auto“ order=“desc“]

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!