Android bekommt starke neue Bluetooth-Funktion

Bluetooth-Kopfhoerer-Hero

Das Android-Betriebssystem hat inzwischen aufseiten der Software die entsprechenden Vorkehrungen getroffen, nun muss es nur noch mehr Hardware geben. Es geht um das neue Broadcast-Audio, das über Bluetooth nun genutzt werden kann. Wenn man wenigstens Android 13 hat und die Hardware kompatibel mit dem neuen Bluetooth LE Audio ist.

LE Audio bringt zum Beispiel einen neuen Codec mit, der durchaus einen Fortschritt darstellt. LC3 ist der neue Codec, der zum klassischen Bluetooth-Codec SBC eine höhere Qualität bei bis zu 50 % niedrigeren Bitraten ermöglicht. Das ergibt unterm Strich längere Akkulaufzeiten oder ermöglicht kleinere Akkus bei gleichbleibender Laufzeit.

LE Audio macht außerdem möglich, dass man Audioinhalte gleichzeitig an mehrere Bluetooth-Geräte „broadcasten“ kann. Euer Smartphone kann also zum Beispiel mehrere Kopfhörer-Paare gleichzeitig mit Ton bespielen. Nutzer können außerdem einem Bluetooth-Broadcast beitreten, ähnlich wie einem Wlan-Hotspot.

Bluetoot-LE-Audio-Broadcast

Es gibt Geräte, die das neue System schon unterstützen, darunter das Xperia 5 V sowie 1 V und aktuelle Sony-Kopfhörer wie die Inzone Buds und die LinkBuds S. Bei den Sony-Smartphones ist Bluetooth LE Audio Broadcast auch erst seit den letzten Herbst-Updates mit am Start.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Android bekommt starke neue Bluetooth-Funktion“

  1. Wo werden denn nun „Kopfhörer und Smartphones werden im Bluetooth-Bereich dank neuer Funktionen noch viel besser.“

    „LC3 ist der neue Codec, der zum klassischen Bluetooth-Codec SBC eine höhere Qualität bei bis zu 50 % niedrigeren Bitraten ermöglicht.“

    Wo bietet dieser Codec bessere Qualität, die von Ohr nutzbar ist?

    Niedrigere Bitraten sprechen eher für schlechtere Qualität, insbesondere Schwächen bei den Höhen.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!