Ein inzwischen behobener Fehler sorgte dafür, dass sich bei einigen Leuten auf den Android-Smartphones die gewohnte Wetter-App nicht mehr zeigte.

Vor wenigen Tagen berichteten wir über einen Fehler, der für das Verschwinden der Wetter-App unter Android sorgte. Allerdings nicht auf allen Telefonen, sondern nur auf Geräten, bei denen die Wetter-App von Google zum Einsatz kommt. Zum Beispiel immer dann, wenn man auf das Wetter im Homescreen-Widget der Google-App drückt. Nun das Comeback, die Wetter-App öffnet sich nach etwas über einer Woche Abstinenz wieder wie gewohnt.

Was letzten Endes unsere Annahme bestätigt, dass es sich um einen Bug der aktuellen Testversion der Google-App handelte. An der Wetter-App ist übrigens nicht anders, Google hat da also nichts verändert oder gar eine neue Version hinterlegt. Drückt ihr auf Wetter im Widget, sollte sich die folgende Ansicht zeigen und nicht das Wetter in der Google-Suche:

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Sensitive Flip Clock & Wether
    Habe ich. Und sie funktioniert fast gar nicht mehr.
    Und ich habe zum Anbieter geschrieben. Und ich habe auch eine fantastische Antwort bekommen. Und ich habe gelesen dass sehr viele Menschen betroffen sind mit ihrem Wetter. Nur wie bekomme ich das jetzt installiert. das mein Wetter wieder funktioniert und automatisch aktualisiert.
    Und keinen Blödsinn mehr als Wetter anzeigt. Jedenfalls danke für den Bericht.
    Matthias

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.