Folge uns

Android

Android Messages wird Google Assistant integriert bekommen

Veröffentlicht

am

Google Assistant Header

Google will mal wieder zwei bekannte Dienste miteinander verknüpfen, die Android Messages werden wahrscheinlich den Google Assistant integriert bekommen. Ganz ähnlich hat das mal alles angefangen, der Google Assistant hatte sein Debüt in der englischen Variante des damals neuen Allo-Messengers. Letzterer wurde nun mehr oder weniger abgesägt, Android Messages rückt mehr in den Fokus und bekommt in Zukunft mit Chat auch noch deutlich mehr Funktionen spendiert.

Laut XDA Devs soll der Assistant in Messages auch sehr ähnlich wie in Allo funktionieren. In erster Linie kann man während eines Gesprächs auf Inhalte anderer Dienste zugreifen, wie zum Beispiel YouTube-Videos, das aktuelle Wetter oder auf POIs aus Google Maps. Im Gespräch lassen sich Infos bei Google abfragen.

Derzeit handelt es sich noch um einen frühen Test, die finale Integration kann sich also noch um Wochen oder Monate verzögern. Ohnehin ist diese Neuerung für SMS eher sinnlos und den Nachfolger RCS dürfte hierzulande bislang kaum einer nutzen.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt