Xiaomi zeigt schon bald sein nächstes Flaggschiff-Smartphone mit einer besonders auffälligen Kamera. Angekündigt mit einem Teaser wurde jetzt das CC9 Pro, dessen kleinster Bruder bei uns als Mi A3 verkauft wird. Während die restliche Hardware kaum weiter auffallen dürfte, ist die Hauptkamera an der Rückseite „das Ding“ des Mi CC9 Pro. Zum Einsatz kommt unter […]

Xiaomi zeigt schon bald sein nächstes Flaggschiff-Smartphone mit einer besonders auffälligen Kamera. Angekündigt mit einem Teaser wurde jetzt das CC9 Pro, dessen kleinster Bruder bei uns als Mi A3 verkauft wird. Während die restliche Hardware kaum weiter auffallen dürfte, ist die Hauptkamera an der Rückseite „das Ding“ des Mi CC9 Pro. Zum Einsatz kommt unter anderem ein 108 MP starker Kamerasensor, den Xiaomi selbst mit entwickelt hat.

Eine weitere Besonderheit ist die Anzahl der Kameras, denn unter dem Hauptsensor sind vertikal vier weitere Kameras angeordnet. Zoom, Ultra-Weitwinkel, Makro und Tiefe, so könnte die Konstellation aussehen. 5-facher optischer Zoom bestätigt sich bereits durch den Teaser. Außerdem gibt es zwei verschiedene LED-Blitze.

Ishan Agarwal

Zoom, Schärfe und mehr

Nicht unter dieser Bezeichnung aber mit einem anderen Namen wird das Mi CC9 Pro sicherlich nach Europa kommen. Zunächst zeigt Xiaomi sein neues Kamera-Flaggschiff erst mal im Heimatland, am 5. November 2019 wird die Präsentation stattfinden. Ein erstes Beispiel soll die Schärfe der Kamera unterstreichen, das folgende Bild soll nur ein 0,8% großer Ausschnitt des gesamten Fotos zeigen.

Fonearena

Zumindest was die Kamera angeht, will Xiaomi immer mehr und macht den größeren Marken langsam Konkurrenz. In den letzten Jahren lag der chinesische Hersteller meist deutlich hinter Huawei, Samsung und Co., was im Grunde genommen der Kompromiss für die günstigen Preise der Geräte war.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.