Folge uns

Marktgeschehen

Apple: neue Entschuldigung an Samsung online, gut versteckt

Veröffentlicht

am

apple-webseite uk und us

In der letzten Woche bekam Apple vom britischen Gericht, das entschied, dass Samsung nicht die Tablets von Apple kopiere, neue Auflagen die bisher auf der Webseite eingeblendete Entschuldigung und Richtigstellung besser bzw. eindeutiger sichtbar zu machen. Vorher war es nur ein Link zu einer weiteren Seite im Footer der Webseite, jetzt sind es insgesamt drei Zeilen Text im Footer auf der Startseite. Aber Apple ist nicht blöd, man hat nämlich die britische Webseite so verändert, dass man auch bei höheren Displayauflösungen auf jeden Fall scrollen muss, um dass man dieses Statement zu Gesicht bekommt.

Bei mir im Chrome bei einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel kann ich lediglich bis zur roten Markierung die Webseite von Apple einsehen, geschickt, denn erst darunter ist ein Link zum überarbeiteten Statement zum Gerichtsurteil zu sehen. Und da die meisten Nutzer sowieso maximal Full HD auflösende Displays haben, hat man so einen Weg gefunden, das Statement dennoch nicht so leicht sichtbar zu machen. Wie man das gemacht hat, ist auch klar, man hat einfach die Grafik des iPad-Mini größer gezogen. Im Vergleich seht ihr oben die britische und amerikanische Startseite von Apple.

Auch tauchen jetzt in den Printmedien in Großbritannien jetzt die ersten abgedruckten Statements auf, dürften optisch aber eher untergehen und kaum jemand auffallen. Insgesamt also alles etwas dürftig, ich hatte ja schon gehofft, dass das Ganze etwas eindeutiger dargestellt werden muss. (via, via, via)

[asa]B008J1IRRA[/asa]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt