Folge uns

Apps & Spiele

Music: Apples Streaming-Dienst zieht in den Assistant ein, nicht aber bei Google Home

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Apple Music Header

Apple Music ist in den letzten Tagen in der Home-App von Google aufgetaucht, doch für die smarten Lautsprecher mit Google Assistant soll der Streaming-Dienst (noch) nicht verfügbar gemacht werden. Nachdem nun alle berichtet haben, dass Apple Music bald für die Geräte der Google Home-Serie bereitsteht, hat Google diese Gerüchte schnell dementiert.

Amazon darf, Google noch nicht

Man hat derzeit nichts zu verkünden, Apple Music sei nicht für den Google Home geplant. Tatsächlich soll Apple Music ausschließlich für den Assistant auf Android-Smartphones verfügbar sein. Warum an diesen Unterschieden festgehalten wird, teilte der Konzern allerdings nicht mit.

Apple Music is currently only available for Google Assistant users on mobile phones. We have nothing to announce regarding updates to Google Home.

Bei der Konkurrenz ist Apple Music längst nutzbar, schon in 2018 wurde der Dienst in das Echo-Ökosystem von Amazon integriert. Auch deshalb ist damit zu rechnen, dass Apple Music noch dieses Jahr mit Googles Home-Geräten nutzbar sein wird.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen