Folge uns

Marktgeschehen

Aus für E-Plus, Simyo und BASE aus weiterer Quelle bestätigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das Roaming der Netze von E-Plus und o2 gehört zu den positiven Nachrichten nach der Übernahme durch Telefonica, doch es gibt auch hin und wieder schlechte Nachrichten, da zum Teil drastische aber auch verständliche Einsparungen vorgenommen werden.

Der Mobilfunkmarkt in Deutschland wird sich viel bewegen, unter anderem durch das Verschwinden diverser bekannter Marken, die nach dem Zusammenschluss von E-Plus und Telefonica überflüssig sind. Schon vor zwei Wochen wurde berichtet, dass diverse Marken gestrichen werden, was von Telefonica nur sehr ungenau kommentiert wurde.

Nun gibt es ähnliche Berichte aus anderen Quellen, in denen es heißt, dass E-Plus, Simyo und BASE als Marken früher oder später gestrichen werden. Noch müssen wir aber weiterhin abwarten, wie genau diese Story verlaufen wird. Es handelt sich meist nur um Insiderberichte und keine offiziell verbreiteten Infos.

(via W&V)

Kommentare

Beliebt