Folge uns

Marktgeschehen

Aus für E-Plus, Simyo und BASE aus weiterer Quelle bestätigt

Veröffentlicht

am

Das Roaming der Netze von E-Plus und o2 gehört zu den positiven Nachrichten nach der Übernahme durch Telefonica, doch es gibt auch hin und wieder schlechte Nachrichten, da zum Teil drastische aber auch verständliche Einsparungen vorgenommen werden.

Der Mobilfunkmarkt in Deutschland wird sich viel bewegen, unter anderem durch das Verschwinden diverser bekannter Marken, die nach dem Zusammenschluss von E-Plus und Telefonica überflüssig sind. Schon vor zwei Wochen wurde berichtet, dass diverse Marken gestrichen werden, was von Telefonica nur sehr ungenau kommentiert wurde.

Nun gibt es ähnliche Berichte aus anderen Quellen, in denen es heißt, dass E-Plus, Simyo und BASE als Marken früher oder später gestrichen werden. Noch müssen wir aber weiterhin abwarten, wie genau diese Story verlaufen wird. Es handelt sich meist nur um Insiderberichte und keine offiziell verbreiteten Infos.

(via W&V)

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Irina

    6. März 2015 at 17:45

    Scheint allerdings logisch. Das Aufrechterhalten vieler verschiedener Marken ist sehr kostenintensiv und macht wenig Sinn, wenn die Reputation der Marken nicht sonderlich gut ist. Zumindest habe ich von Base den Eindruck. Simyo war mir bisher jedoch immer sympathisch.

  2. zymo

    6. März 2015 at 19:31

    Schätze mal, dass durch diesen Schritt nicht wenige Arbeitsstellen wegfallen werden :(

    • Denny Fischer

      8. März 2015 at 10:02

      darauf kann man leider wetten

  3. Christoph

    6. März 2015 at 19:55

    mit base bin ich sehr zuefrieden, Ich kann aber nichts zum Support sagen, Ich löse 99% lieber selber. Eine neue SIM karte für das neue Handy (mico sim) gab es im shop sofort und war nach 3 Minuten Aktiv. Der Empfang ist immer gut. Zumindest da wo ich rum laufe.

    Ich werde aber wenn mein Base Vertrag ausläuft wechseln. Mit O2 hatte ich nur Probleme (die haben Alice gekauft als ich dort Kunde war) der Support und die Redebereitschaft war eine Katerstrphe

    • Denny Fischer

      7. März 2015 at 08:59

      Meine damaligen Erfahrungen waren gut mit o2, bis auf die Überlastung des Netzes an vielen Orten.

  4. Emir

    7. März 2015 at 09:28

    Bin gespannt was mit Alditalk passiert. Kenne wirklich sehr viele die das nutzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt