Folge uns

Android

Bitly bekommt eigene Android-App

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bitly Android App

Dienste für die Kürzung von zu langen Links gibt es schon seit geraumer Zeit, ein besonders bekannter Kandidat ist auch Bitly, der nun nach ewig langer Wartezeit eine eigene Android-App erhalten hat. Bitly kennt vermutlich nahezu jeder im Web, damit werden eigentlich recht lange Links gekürzt, beispielsweise mit besonderen aber kürzeren Slugs, damit sich ein Nutzer einen solchen Link eventuell auch mal merken kann. Wer solche Links erstellt, kann sie zudem wunderbar „tracken“ und Statistiken führen.

Die brandneue Android-App erlaubt genau das, ihr könnt unterwegs eure Links kürzen und die Klicks darauf mit hübschen Statistiken analysieren. Des Weiteren kann man erstellte Links anhand der entsprechenden Funktionen recht schnell aus der App heraus teilen, etwa zu den sozialen Netzwerken oder auch per SMS.

Bitly als App findet ihr natürlich direkt im Play Store, der Download der App ist kostenlos, die Nutzung ebenso.

(via Reddit)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.