Folge uns

Android

Case-Hersteller zeigt das Samsung Galaxy Note 5

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy-note-5-case-4

Mit dem Samsung Galaxy Note 5 wird der südkoreanische Hersteller gleich zwei Traditionen brechen, denn das Design ist quasi 1:1 dem Galaxy S-Smartphone in diesem Jahr nachgebaut und eine Präsentation wird diesmal schon deutlich vor der IFA stattfinden. Ein Case-Hersteller zeigt uns das Gerät jetzt zudem komplett.

Es gab bereits einige CAD-Renderings aufgrund von Daten von Case-Herstellern, nun gibt es erste Produktbilder eines Case-Herstellers, der uns damit das Galaxy Note 5 in seiner kompletten Schönheit zeigt. Praktisch ist in diesem Fall, dass das Case transparent ist.

Da man den S Pen nicht so richtig greifen kann, deutet nun noch mehr auf den automatischen Auswurf des S Pen hin, für den Samsung bereits ein Patent hat. Auch manuell kann das Teil wohl ausgegeben werden, nur jetzt wie bei SIM-Slots sodass man auf den S Pen drückt, damit er aus dem Gehäuse gefedert wird.

galaxy-note-5-case-s-pen

 

galaxy-note-5-case-1

Die Präsentation des Galaxy Note 5 soll zur Mitte August stattfinden, zeitgleich mit dem ebenfalls neuen Android-Smartphone Galaxy S6 edge+.

Meine Meinung

Sicherlich werden viele mit dem Galaxy Note 5 unzufrieden sein, weil es keine eigenen Look mehr hat und wahrscheinlich auch keinen wechselbaren Akku und einen microSD-Slot ebenso vermissen lässt. Weiterhin bleibt aber die Note-Serie einzigartig und wird sich deshalb auch weiterhin gut verkaufen. Ich mag dieses Design!

(via Sammobile)

Kommentare

Beliebt