Chrome Logo Header

Google bietet im mobilen Chrome jetzt das sogenannte Chrome Home an, welches mit einer einfachen Gesten den schnellen Wechsel zwischen aktiven Tabs ermöglicht.

Neu ist die Geste allerdings nicht, wurde wohl irgendwann in den letzten Monaten oder sogar Jahren eingeführt. Früher konnte man egal von wo aus, von einem Bildschirmrand zum nächsten wischen, damit Chrome zwischen den Tabs wechselte. Seit geraumer Zeit funktioniert das so aber nicht mehr, man muss nun über die Adresseleiste (Omnibox) wischen, um den vorherigen oder nachfolgenden Tab zu wechseln. Dank Chrome Home, das am unteren Bildschirmrand platziert ist, erscheint die Geste nun aber noch sinnvoller.

In diesem Fall wischen ich von links nach rechts, springe also einen Tab zurück. Geht natürlich auch in die andere Richtung. Offensichtlich gehen mir solche kleinen Gesten immer mal durch die Lappen bzw. fallen sie mir erst später auf. Zuletzt ja auch eine Wischgeste für das Gboard, um ganze Wörter schneller zu löschen. Wer Tipps für uns hat, gern ab damit in die Kommentare.

[posts-by-tag tags=“Google Chrome“ number = „7“]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.