Folge uns

Chrome OS

Chrome OS 69: Riesen-Systemupdate landet auf Chromebooks

Veröffentlicht

am

Chromebook Header

Google hat nun auch das finale Systemupdate für Chrome OS fertig, mit Version 69 landen viele Veränderungen auf dem Laptop-Betriebssystem. Natürlich in erster Linie der neue Look, den Google seinem Chrome-Browser zum Jubiläum spendiert hat. Des Weiteren gibt es für Chrome OS einen schnelleren Zugriff auf Emojis, das Nachtlicht schont auf Klick die Augen, unterstützte Geräte können Linux-Anwendungen ausführen und der Dateimanager hat einige Neuerungen spendiert bekommen.

New Features
– Files app UI refresh with new support for accessing Play files
– Native support for Team Drives in Files app
– Save Play app files directly to Files app via the share sheet
– Run Linux apps on supported devices
– Dictation into any text field, a new feature in accessibility settings
– Power state alerts for Kiosk apps
– Global text-to-speech settings
– Night Light
– Fast Access to Emojis
– OOBE visual improvements
– Swipe to close apps in Overview
– Tablet mode behavior unification
– Video capture service

Aber wir können bereits mit Version 70 noch deutlich mehr erwarten, wie zum Beispiel einen neuen Look für die Taskbar und Verbesserungen für die Tablet-Nutzung. Beides kommt mit den neuen Pixelbooks, die uns Google wahrscheinlich am 9. Oktober präsentiert.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt