Folge uns

Chromebook, Notebook & PC

Chromebooks jetzt auch auf Google Play erhältlich

Veröffentlicht

am

War mir bis heute gar nicht aufgefallen, dass Google die eigenen Chromebooks nicht über Google Play vertreibt, was sich aber mit dem heutigen Tag ändert. Ab sofort kann zumindest das aktuelle Modell von Acer via Google Play gekauft werden. Nach wie vor gibt es die gleichen Bedingungen auf Google Play, also ist für den Kauf eine Kreditkarte zwingend nötig. Preislich kann man übrigens nichts sparen, denn auch auf Google Play legt man mindestens 279 Euro für das C7 von Acer hin, der gleiche Preis wie beispielsweise bei Amazon.

Warum Google zunächst nur das Acer-Gerät anbietet und nicht auch das Series 3 von Samsung, das meiner Meinung nach das Flaggschiff-Chromebook in Europa ist, bleibt vorerst fraglich. Vielleicht ist der internationale Verkaufsstart von Chromebooks auf Google Play auch ein erstes Zeichen für den baldigen Verkauf des Chromebook Pixels außerhalb der USA.

Übrigens folgt unser Test des Serie 3 Chromebooks von Samsung in den nächsten Tagen.

[asa]B00BN4YOHC[/asa]

(via GWB)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Alex

    21. Mai 2013 at 18:40

    Von den Daten und Aussehen her, ist es gleich wie das Acer Aspire One 756. Preis/Leistung ist bei dem Geräte TOP!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt