Folge uns

Marktgeschehen

Comeback gelungen: Nokia stellt das „Consumer Smartphone“ des Jahres

Veröffentlicht

am

Nokia 7 Plus Hands-on Ersteindruck Test

Bei der „Exper Imaging and Sound Association“ (kurz EISA) ist die Entscheidung gefallen, das „Consumer Smartphone“ des Jahres stammt in 2018 von Nokia. Dieser Award unterstreicht ganz fett das erfolgreiche Comeback der Marke, das von Hmd Global im Hintergrund angetrieben wird. Es ist sicherlich nicht mehr das alte Nokia von früher, hat dennoch Philosophien von damals übernommen. Heute handelt es sich um eine finnisch-chinesische Marke, die einfach sehr gute Android-Smartphones baut.

Ein absolutes Highlight war und ist das Nokia 7 Plus, denn dieses Gerät kann extrem viel bieten. Ein starke Software, eine gute System-Performance und ein riesiger Akku samt langer Laufzeit, das sind die wichtigsten Eckdaten des Nokia 7 Plus aus meiner Sicht. Eine gute Verarbeitung sowie der gewagte Look runden das Paket ab und lassen es aus der Masse herausstechen.

Huawei ebenso erfolgreich

Das allerbeste Android-Smartphone konnte übrigens Huawei mit dem P20 Pro liefern, das „Best Buy Smartphone“ kommt von NOA und heißt Element N10. Nie von gehört. Mit dem Lifestyle-Award wurde das Honor 10 ausgestattet.

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Stephan

    18. August 2018 at 17:52

    „Nie von gehört.“ – naja: https://noa-mobile.eu/element/n10

  2. Stephan

    19. August 2018 at 03:34

    Wenn Du ein Android Blog machst, schau bitte auch über den China/Korea Tellerrand hinaus, sonst verpasst Du vielleicht was. Wie eben das N10 von NOA.

    Wiko (Frankreich)
    bq (Spanien)
    NOA (Kroatien)
    Gigaset (Deutschland)

    • Denny Fischer

      19. August 2018 at 10:46

      Habe ich, deshalb kann ich nicht trotzdem jede Mini-Marke kennen, die in der Regel auch nur Chinaware verkaufen. Und das nicht mal hier tun, selbst über Import-Shops nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt