Folge uns

Android

Das ist ASUS‘ neues Akku-Monster-Smartphone mit Android One

Veröffentlicht

am

ASUS hat sein neuestes Akku-Monster vorgestellt, das brandneue ZenFone Max Pro M1 verfügt über einen sehr großzügigen Akku und mehr Highlights. Satte 5000 mAh hat der verbaute Akku an Kapazität zu bieten, da können sonst nur wenige Smartphones mithalten. Mit dem verbauten Snapdragon 636 gibt es auch einen durchaus aktuellen sowie effizienten Prozessor unter der Haube – vergleichbar mit dem von mir gefeierten 660. Mindestens 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Speicher hat das Max Pro M1.

Aber das war noch nicht alles, denn ASUS will erstmals auch mit Android One überzeugen. Googles neuer Ableger von Android basiert auf Stock-Android mit nur ganz wenigen Hersteller-Anpassungen, die Geräte sollen zudem über zwei Jahre lang mit neuen Android-Updates beliefert werden. Wenn auch nicht direkt durch Google und daher mit Verzögerung, ist das eine tolle Sache.

Ob und wann das ZenFone Max Pro M1 auch nach Deutschland kommt, wurde leider bislang noch nicht kommuniziert. Vorerst hatte man sich mit diesem Smartphone auf den indischen Markt konzentriert. Aber es ist schön zu sehen, dass nun immer mehr Hersteller das Android One-Programm für sich entdecken.

Selbst ein Import könnte sich bei diesem Gerät lohnen, umgerechnet werden keine 200 Euro fällig! [via Reddit]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt