Das ist die neue Routenplanung in Google Maps für Android mit „stiller“ Navigation

Google-Maps-Routenplanung-Hero

Google Maps bekommt für die Routenplanung auf Android eine praktische Neuerung spendiert.

Google Maps hatte vor einigen Monaten eine Neuerung für die Routenplanung angekündigt bekommen, die jetzt auch an eure Geräte verteilt sein sollte. Dabei geht es um eine erweiterte Routenplanung, die zugleich als Navigation funktioniert. Gerade in fremden Städten, wenn man mal zu Fuß etwas navigiert, ist das sehr praktisch.

Denn ihr müsst lediglich die Route planen, aber keine vollwertige Navigation starten. Dennoch werden auch auf der Karte innerhalb der Maps-App die Anweisungen angezeigt und auch als Benachrichtigung werden euch alle wichtigen Infos für euren Weg und für das Ziel dargestellt.

Google-Maps-Routenplanung-mit-Navigation-2

Im Grunde genommen ist es eine leicht abgespeckte Navigation. Sie ist zum Beispiel stumm, was ich sehr gut finde, wenn ich nur zu Fuß unterwegs bin.

Google-Maps-Routenplanung-mit-Navigation-3
Google verbessert Navigation in Maps und macht neue Farben offiziell

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

5 Kommentare zu „Das ist die neue Routenplanung in Google Maps für Android mit „stiller“ Navigation“

  1. Oh, dad klingt wirklich praktisch.

    Ich wünsche mir ja schon ewig eine Navigation, bei der die Sprachführung erst nach einer Weile einsetzt. Den Weg aus meiner Wohnsiedlung heraus kenne ich, da stören mich die Hinweise eher

Kommentar verfassen

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. * Müssen ausgefüllt sein.