Folge uns

Android

Das neue Android Auto ist endlich da

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Auto 2019 Update Header

Google stellt jetzt endlich die überarbeitete Oberfläche von Android Auto bereit. In diesem Thema wird sich noch einiges tun, der Anfang ist die neue grafische Oberfläche für Android Auto, die wir auf den Infotainment-Displays unserer Fahrzeuge sehen. Mit dazu gehört auch endlich ein dunkles Design, des Weiteren überarbeitet Google die Steuerung der Oberfläche mit der Integration einer neuen Navigationsleiste. Es gibt obendrauf noch neue Bereiche für Benachrichtigungen und Apps.

Android Auto 2019 Update

Google stellt die neue Oberfläche für Android Auto ab sofort bereit, das konnten zuerst die geschätzten Kollegen von Android Police vermelden. Google wird den Rollout wieder behutsam anstoßen, das neue Design wird daher erst Stück für Stück bei den Nutzern ankommen. Ähnlich war es zuletzt auch beim Google Play Store. Habt also noch etwas Geduld, wenn der neue Look nicht sofort bei euch vorhanden ist. Grundsätzlich handelt es sich um eine serverseitige Verteilung, ein App-Update ist daher nicht nötig.

Video des neuen Android Auto

Google wird im gleichen Zuge die Smartphone-Oberfläche nicht weiter verbessern, stattdessen bekommt der Google Assistant einen neuen Fahrmodus.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge