Samsung Max

Samsung kann mit dem eigenen Browser kleine Erfolge feiern, noch mehr Erfolge möchte man jetzt mit Samsung Max einfahren. Wir hatten den Browser von Samsung, der Samsung Internet heißt, schon mehrfach im Blog erwähnt, denn er wird von durchaus vielen Leuten genutzt. Samsung will nun noch mehr Nutzer gewinnen, Opera Max wurde jetzt als Samsung Max quasi wiederbelebt. An der grundlegenden Funktionsweise verändert sich nichts.

Samsung Max will euch helfen unterwegs Daten zu sparen, des Weiteren bietet Samsung Max auch diverse Funktionen für einen erhöhte Privatsphäre an (Inkognito für Apps). Aufgrund der weiteren Pflege der App, die dank Samsung nun sichergestellt ist, dürfte Samsung Max weiterhin für viele interessant sein.

Haken: Samsung Max wird wohl nur auf Samsung-Geräten funktionieren. Eine Alternative wäre weiterhin Datally von Google. [via VentureBeat]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.