Ein sehr wichtiges Update für Google Pixel steht an

Pixel 7 Pro Hero

Google Pixel 7 Pro

Google aktualisiert den Kern von Android selten, nun steht ein großes Update an.

Mit einem der letzten Updates gab es für aktuelle Pixel-Geräte neue Grafiktreiber und damit in der Leistungskurve einen steilen Anstieg. Demnächst soll für die Pixel-Geräte mit Tensor-Chipsatz ein weiteres wichtiges Update anstehen, diesmal geht es um den Kern der Software, um den sogenannten Linux-Kernel.

Geplant sei nach bisherigen Informationen ein großes Update von Version 5.10 bzw. 5.15 auf Version 6.1. Das steht so bereits in den Quellcodes des Android-Betriebssystems geschrieben. Ein solch großes Update des Linux-Kernel kommt bei Android extrem selten vor. Nicht nur in puncto Sicherheit ist das ein großer Sprung, da werden auch deutliche Performance und Effizienz-Verbesserungen dabei sein.

Netzwerk, Speicher und CPU werden von Verbesserungen profitieren können. Wobei im Vorfeld schwer zu sagen ist, wie genau die Optimierungen im Alltag dann tatsächlich zu spüren sind. Das muss man abwarten. Gilt übrigens auch für den Release des Updates, denn diesen Zeitpunkt kennt bislang noch keiner. Kann mit Android 15 passieren, möglicherweise auch schon früher.

Google muss jetzt wohl häufiger den Linux-Kern seiner Pixel-Geräte aktualisieren, um die eigene Update-Garantie von 7 Jahren halten zu können. Ein neuerer Linux-Kern bringt auch immer einen deutlich besseren Long-Term-Support mit. Beim aktuell verwendeten Kern 5.15 der Pixel 8-Smartphones ist das EOL zum Beispiel der Oktober 2026, was eindeutig zu früh wäre.

Hoffnung auf rückwirkend bessere Update-Garantie

Spannend ist, dass halt auch die älteren Pixel-Modelle mit Tensor-Chipsatz auf den neueren Kern aktualisiert werden sollen. Das macht immer noch Hoffnung darauf, dass Google möglicherweise die Update-Garantie von Pixel 7a, 7, 7 Pro und Co. um ein paar Jahre verlängert. Bis auf die Kosten, die Google dafür entstehen, spricht nichts dagegen und es wäre ein echt starkes Zeichen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Ein sehr wichtiges Update für Google Pixel steht an“

  1. Naja, nachdem die durch Fuchsia ja gelernt haben, wie man das ganze System ordentlich modular gestalten kann, geht sowas ja nun auch deutlich einfacher.

  2. Man wusste es zwar schon, aber es ist trotzdem mal wieder beeindruckend zu lesen, dass Milliarden von Android-Geräten mit der Software vom Linus laufen, ebenso wie ansonsten auch praktisch das gesamte Internet.

Kommentar verfassen

Bleib nett.