Elektroautos: Einige Hersteller sind bislang ein Totalausfall

Elektroauto-Ladestation-3

Elektroautos bringen den Herstellern viele Herausforderungen und Probleme.

Bei einigen Herstellern habe ich immer von Elektroautos abgeraten, weil die ersten Generationen nicht gut genug sind. Ich kann keinen Kompaktwagen empfehlen, der im Winter keine 200 Kilometer weit kommt und dann auch noch sehr langsam lädt. Dass gerade die Anbieter dieser Fahrzeuge in neuen Umfragen komplett versagen, überrascht mich daher wenig.

69 Prozent der Tesla-Fahrer sind zufrieden und würden Weiterempfehlungen aussprechen. Das sieht bei hochpreisigen Marken wie Porsche, BMW und Genesis ähnlich gut aus. Im Mittelfeld mit 50 Prozent liegen Kia, Hyundai, Volvo und Skoda. Weit abgeschlagen sind einige ganz große Namen.

Wer einen elektrischen VW, Renault oder Audi fährt, sieht von einer Empfehlung eher ab. Nur 30 Prozent der Fahrer würden laut dieser Umfrage eine Weiterempfehlung aussprechen. Katastrophal ist es bei den einleitend angedeuteten Marken wie Opel oder Peugeot, die auf Werte von nur 11 bis 8 Prozent kommen.

Anforderungen an Elektroautos steigen

Inzwischen fahren nicht mehr nur die Fanboys mit ihren Teslas durch die Gegend, es sind auch immer mehr ganz normale Autofahrer im Besitz elektrischer Autos. Damit werden Faktoren wie Fahrverhalten und Reichweite deutlich wichtiger, wenn es um die Bewertung der Zufriedenheit geht.

42 Prozent der Befragten sehen daher Handlungsbedarf bei der Reichweite elektrischer Autos und 47 Prozent kritisieren die an Bedeutung gewinnenden Smartphone-Apps ihrer Fahrzeuge. Wobei das von Hersteller zu Hersteller wieder unterschiedlich ist. Bei Tesla wird eher die Fahrzeugqualität bemängelt als bei einem deutschen Premiumhersteller.

Schaut man sich zu dieser Umfrage die statistischen Werte an, wie weit die Hersteller bei Elektroautos sind, gibt es einige Überschneidungen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!