Endlich! Gmail, Kalender und Audible für Wear OS kommen sehr bald

Watchfaces-Wear-OS-4

Die neusten Samsung-Präsentationen geben Google einen Anlass, erneut über kommende Wear OS-Apps zu reden.

Die sehr enge Zusammenarbeit von Google und Samsung bei Wear OS bringt etwas, denn auch 2023 gibt es einen Push an weiteren spannenden Apps für das Smartwatch-Betriebssystem. Google hat etwas konkreter angekündigt, welche populären Apps noch bis Herbst für Wear OS erscheinen sollen.

Schon vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Gmail und Google Kalender endlich eigenständige Wear OS-Apps erhalten sollen. Doch dann blieb es wieder still, es gab keine neuen Informationen. Heute sagt Google: Gmail und Google Kalender werden „im Herbst“ für Wear OS-Uhren an den Start gehen.

Bis dahin könnte Wear OS 4 auch für die Pixel Watch fertig sein und möglicherweise gibt es einen gemeinsamen Start mit den neue Apps. Zumindest die neue Version des Betriebssystems erschien für die Samsung Galaxy Watch 6 zunächst exklusiv.

Sogar Amazon macht jetzt mit

Außerdem hat Google angekündigt, dass mit Audible auch eine Amazon-App ihren Weg auf Wear OS finden wird. Die Hörbuch-Plattform will ihre eigene App „später dieses Jahr“ veröffentlichen, ohne dabei sehr konkret zu werden. Da brauchen wir also noch ein wenig Geduld, aber bis zu den Weihnachtsferien ist das bestimmt alles durch.

Galaxy-Watch-6-neue-Apps

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!