Es ist wirklich möglich, man kann mit wenig Arbeit unterwegs auf dem Smartphone Geld verdienen. Nur werden wir damit sicherlich nicht reich, dieses Versprechen kann ich euch nicht machen. Macht auch Google nicht, die inzwischen zwei unterschiedliche Lösungen anbieten. Schon länger bekannt und weltweit verfügbar sind die sogenannten Opinion Rewards. In dieser App beantworten Nutzer verfügbare Umfragen. Dieses Feedback ist Google etwas wert.

Umfragen beantworten und sich damit Guthaben für Google Play verdienen

Schon immer verfolgt die Umfrage-App ein klares Prinzip: Ein kleines Dankeschön für die Teilnahme an diesen Umfragen ist ein Guthaben für den Google Play Store. Insofern es genügend Umfragen gibt und der Nutzer fleißig ist, kann man über diesen Weg durchaus attraktive Guthaben aufbauen. Zuletzt sinkt allerdings die Akzeptanz der App, weil es weniger Umfragen gibt und somit weniger Guthaben gesammelt werden kann.

In welcher Häufigkeit neue Umfragen verfügbar sind, scheint von Nutzer zu Nutzer sehr unterschiedlich zu sein. Wer den Speicher auf seinem Telefon übrig hat, installiert sich die App und schaut immer mal rein.

Preis: Kostenlos

Task Mate: Mobile Arbeit kann sich lohnen

Einen anderen Ansatz hat Google für Task Mate. Hierbei ist wirklich Mitarbeit gefragt, um die Inhalte der Google-Dienste aktiv zu verbessern. Nutzer können über verschiedene Wege mitmachen. Zum Beispiel vorgegebene Sätze einsprechen. Oder auch vorgegebenen Text übersetzen. Selbst so simple Dinge wie das Fotografieren eines Geschäfts bringt Geld ins digitale Portemonnaie. Die gestellten Aufgaben kommen allerdings nicht von Google selbst.

„Task Mate ist eine Beta-App von Google, die Zugriff auf eine Vielzahl einfacher Aufgaben bietet, die von Unternehmen auf der ganzen Welt veröffentlicht werden. Machen Sie beispielsweise ein Foto von einem nahe gelegenen Restaurant, beantworten Sie Fragen zu Ihren Vorlieben oder helfen Sie bei der Übersetzung von Sätzen aus dem Englischen in Ihre Landessprache.“

Task Mate startete im vergangenen November und die Android-App wird auch weiterhin gepflegt. Leider ist der Mitmach-Dienst bislang nicht über die Ländergrenzen hinausgekommen und steht in Deutschland nicht zur Verfügung. Zum Zeitpunkt des Artikels bezeichnet Google die Task Mate-App noch als Betaversion.

Kennt ihr ähnliche Dienste, mit denen man sich per Smartphone ein paar Euro dazuverdienen kann?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.