Folge uns

Android

Februar ’18: Neues Android-Sicherheitspatch für Pixel und Nexus ist da [Update x1]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Smartphones Header

Google hat für seine eigenen Android-Smartphones das nächste Update parat, ab sofort wird für Pixel und Nexus das neuste Security Bulletin bereitgestellt. Während ich den Artikel tippe, gibt es noch keine detaillierten Infos über das neuste Security Bulletin, dafür allerdings stehen längst die neusten Firmware-Updates schon parat. Ihr könnt euch schon die OTA-Updates herunterladen, auch stehen die vollständigen Factory Images für die Google-Geräte zum Download bereit. Bis die Updates drahtlos auf euren Geräten bereitstehen, könnten noch ein paar Tage vergehen.

Die beste Nachricht gibt es aber mit Sicherheit für die Besitzer des Google Pixel 2, denn die bekommen nun eine Neuerung für die Kamera spendiert. Genauer gesagt wird der Pixel Visual Core für die ersten Drittanbieter-Apps bereitgestellt, WhatsApp, Snapchat und Instagram profitieren. Verbessert werden damit die Kamera-Funktionen der besagten Apps, unter anderem durch Googles HDR+.

Update: Nun gibt es auch weitere Details über Neuerungen, die es abseits vom Pixel Visual Core für die zweite Pixel-Generation gibt. Wie Google schreibt, sind auch Bugfixes für Bluetooth und andere Module dabei, die Kamera hat zudem Verbesserungen für diverse Lichtbedingungen erhalten. /Update

Kommentare

Beliebt