Folge uns

Marktgeschehen

Flüchtlingskrise: Google verdoppelt eure Spenden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-09-16 09_37_19

Google will die Welt verbessern, was natürlich an vorderster Front durch Technologie passiert. Nun hat man aber eine Aktion gestartet, in welcher auch gegen die akuten Probleme mit Geld vorgegangen wird. Wie der Konzern jetzt mitteilte, wird man von uns gemachte Spenden verdoppeln. Die ersten 5 Millionen Euro, die in dieser Aktion gespendet werden, verdoppelt Google auf die dann insgesamt 10 Millionen Euro. Gespendet wird das Geld an Network for Good, wohinter vier verschiedene Organisationen stehen.

Zu diesen Organisationen gehören Ärzte ohne Grenzen, International Rescue Committee, Save the Children und UNHCR. Ein kleines Problem gibt es aber, die Spende wird über Google Wallet bezahlt und setzt somit den Besitz einer Kreditkarte voraus. Aber ich denke, es wird sich im Freundeskreis schon ein Besitzer einer Kreditkarte finden, sodass man zusammen an dieser Aktion teilnehmen kann.

Zugegeben, die Aufstockung von ca. fünf Millionen Euro ist für diesen Milliardenkonzern nicht viel, doch jeder Euro zählt in der heutigen Zeit. Alternativ kann man per App auch bei ShareTheMeal schon mit wenig Geld viel helfen.

(via Google Blog)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt