Es gab in den vergangenen Tagen auch reichlich Kritik für die neuen Smartphones der Galaxy S20-Serie. Es sind noch einige Fehler und anderweitige Bugs vorhanden, die unbedingt behoben werden müssen. Samsung scheint demnächst mit einem größeren Update reagieren zu wollen, kündigt ein bekannter Schreiber der Tech-Branche schon mal mit ein paar Details an. Er spricht von einem „Major-Update“, somit sind einige zum Teil wohl gravierende Verbesserungen zu erwarten. Eine kleine Liste nannte Max Weinbach schon jetzt.

Verbessert und behoben werden sollen:

  • Überhitzung beim kabellosen Laden
  • Einfrieren der Kamera-App
  • Akku-Management im Allgemein
  • Unstabile Wlan-Verbindung

Wenn diese Details schon bekannt sind, dürfte das Update wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen. Andererseits ist während der Corona-Krise aktuell alles ein wenig verzögert.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.