Galaxy S20 Serie und weitere Geräte erhalten neues September 2023-Update

Samsung Galaxy S20 Pink Blue Header Daniel Romero Lhc1gg Qira Unsplash

Unsplash/Daniel Romero

Die neusten Galaxy-Updates kommen jetzt auch auf Geräten an, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben.

Es geht weiter bei Samsung, das neuste Sicherheitsupdate wird auf immer mehr Smartphones verteilt. Darunter die Galaxy Z Flip-Modelle der letzten Jahre, aber auch die Galaxy S-Serien der vergangenen Jahre. Darunter die Galaxy S20 Serie aus 2020, die nun schon über 3 Jahre alt ist.

In den deutschen Foren konnte ich noch keine Update-Meldungen sehen, aber die Verteilung hat wohl auch schon bei uns in Europa gestartet. Es könnte daher nur noch eine Frage von Stunden sein, wann das über 200 MB Update (G98xFXXSIHWHI) auch auf eurem Galaxy S20, S20+ oder S20 Ultra ankommt.

Es wird nur noch Updates dieser Art für die Galaxy S20-Serie geben, ein neues Android 14 bekommen Nutzer der Geräte leider nicht mehr. Im neusten September-Update stecken vorrangig frische Sicherheitsfixes und wohl sonst keine Neuerungen oder Fixes.

Bereitet Samsung das Exynos-Ende aus gutem Grund vor?

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Galaxy S20 Serie und weitere Geräte erhalten neues September 2023-Update“

  1. Hallo, habe für mein Samsung Galaxy S20 FE 5g vor ca 1 Woche ein großes Update bekommen. Es war ca 1,8GB groß und hat unter anderem die hohe Wärme Bildung behoben. Mehr konnte ich noch nicht feststellen, außer das ich bei vielen Apps wieder erneut Benutzer und Password eingeben muss. Bleibt abzuwarten was wirklich noch alles geändert wurde. Bei 1,8GB klingt es ja nach dem vollen System.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!