Wir sind wohl nur noch zwei Monate von der Galaxy S23-Serie entfernt und immer mehr Details zu den neuen Geräten werden im Vorfeld bekannt. Hierzu gehört auch mal wieder etwas, was die Software an Neuerungen mitbringen soll. Ein neues Feature sei geplant, das die Akkulaufzeit deutlich verlängern kann.

Das neue Performance-Profil „Light“ kann nach Angaben des Insiders IceUniverse die Leistung des Gerätes „moderat reduzieren“, während der Stromverbrauch dabei „stark reduziert“ wird, ohne die Bildwiederholfrequenz des Displays abzusenken. Klingt auf jeden Fall mal interessiert.

„Priorisiert die Batterielebensdauer und die Kühleffizienz gegenüber der Verarbeitungsgeschwindigkeit.“

Samsung hat diesen Modus wohl schon bei der aktuellen Galaxy Z-Serie am Start, jedoch nicht auf anderen Samsung-Smartphones. Die Nachfrage danach ist jedenfalls da, wenn man mal in den Forum umherschaut. Ein Update könnte für ältere Modelle kommen, wenn die S23-Smartphones eingeführt sind. Voraussichtlich im Januar.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert