gameloft-2d-tintin-fake

gameloft-2d-tintin-fake

Yeah, endlich kann ich auch mal einen Titel nach feinstem Klatschpressen-Klischee bringen. Wie dem auch sei, Gameloft hat nur einen Tag nach der auftretenden Problematik mit dem Spiel Tim und Struppi sich zum Fehler bekannt bzw. soeben via eMail ein Statement abgegeben. Grund für den kleinen Shitstorm war, dass manche Nutzer anstatt der HD-Version des Spiels nur eine 2D-Version bekommen haben, obwohl sie den vollen Preis bezahlt haben und teilweise auch Geräte mit ausreichender Hardware besitzen.

Gameloft meint, dass dieser Fehler fast nur bei Geräten mit Ice Cream Sandwich auftritt und man an der Beseitigung bearbeitet. Nutzer, die das Spiel bereits gekauft haben, werden dann via Update des Spiels die richtige HD-Version erhalten.

[asa]B004N861MG[/asa]

Zudem hat Gameloft eine lange Liste mit den Geräten veröffentlicht, auf welchen das Spiel ohne Problem dann lauffähig sein soll. Ist euer Gerät nicht in dieser Liste, könnt ihr euch an den Support wenden und bekommt den vollen Kaufpreis zurückerstattet. Die Liste und das komplette Statement habe ich euch als PDF hochgeladen, was ihr euch hier anschauen könnt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.