Gboard: Neue Option für automatische Vorschläge unterwegs

Gboard Head

In unregelmäßigen Abständen erweitert Google das Gboard, die nächste neue Einstellung steht jetzt ersten Nutzern zur Verfügung.

Seit einiger Zeit schlägt die Google-Tastatur für Android automatisch in Textfeldern Inhalte vor, wenn ihr zuletzt Text oder Bilder kopiert habt. Hierfür kommt die oberste Leiste zum Einsatz, in der wir üblicherweise auch immer Wortvorschläge während der Texteingabe sehen. Wer allerdings nicht die zuletzt kopierten Inhalte automatisch sehen möchte, bekommt dafür demnächst eine neue Option für die Einstellungen bereitgestellt.

Gboard noch umfangreicher konfigurierbar

Zunächst verteilt Google eine neue Option über den Beta-Kanal von Gboard (über Play Store erhältlich), wo ihr jetzt das Einstellungsmenü für die Zwischenablage findet. Dort ist ein neuer Schalter integriert, um „Zuletzt kopierte Texte und Bilder in der Vorschlagsleiste anzeigen“ abschalten zu können.

Gboard Vorschläge Ausschalten
via 9to5Google

Die erst für die Gboard Beta verfügbare Option ist sicherlich bald auch in der finalen Version der App zu finden.

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“Gboard“ order=“desc“]

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.