Gingerbread für das Galaxy Tab wird bereits in Italien ausgerollt!

Gingerbread Logo

[aartikel]B004X4QB84:right[/aartikel]Samsung hatte ja bereits vor langer Zeit angekündigt dass das Update für Android 2.3 definitiv kommen wird und nun ist es auch soweit. Zumindest gibt es in Italien ganz offiziell via Samsung Kies das Update für alle Galaxy Tab Besitzer zum Download. Leider handelt es sich noch nicht um die aktuellste Version 2.3.4 sondern „nur“ um 2.3.3, was aber nicht weiter schlimm ist.

Wann genau das Roll-Out in unseren Landen beginnt, wissen wir leider nicht. Lang kann es allerdings nicht wirklich mehr dauern denn mehr als die Sprache ist zur italienischen Version nicht anders. Honeycomb wird es leider wohl nicht offiziell geben und damit dürfte Gingerbread die letzte Version für das alte Galaxy Tab sein. (via)

  • Cpt-Future

    Was sollen denn bitte Sätze wie "Honeycomb wirds wohl leider nicht geben" oder auch "das ist das letzte update"?! Das erste ist eine reine Vermutung, das zweite eine Unterstellung. Fakt ist, dass Samsung sich bisher nicht speziell zu Honeycomb für das 7" Galaxy Tab geäußert hat. Auf der Google I/O von gestern hat man allerdings verlauten lassen, dass man auf den derzeitigen Geräten 18 Monate nach ihrem Marktlaunch Android-Updates nachreichen wird. Im Klartext heißt dies, dass wir sogar noch Ice Cream Sandwich (und damit auch honeycomb software) auf unserem Galaxy Tab genießen werden. Es lebe der investigative Journalismus!

    • Falsch!

      Google hat angekündigt für zukünftige Geräte eine „Garantie“ zu bringen, zudem hat Andy Rubin das Ganze sogar noch entschärft und meinte das es geplant ist, man aber noch keinen Plan hat, wie man das überhaupt realisieren soll!

      Ich würde es zudem nicht schreiben, wenn es nicht so wäre, du kannst davon ausgehen dass das Galaxy Tab kein offizielles Honeycomb-Update erhalten wird.

  • slothrop677

    Schade, dass nur 2.3.3. Denn da wird die neue gtalk-app mit videochat dann nicht dabei sein. Aber Honeycomb fürs Galaxy Tab wurde von einem Samsung-Manager auf dem diesjährigen MWC ganz klar verneint. Finde die Quelle bloß nicht mehr.

  • Rudi

    Warten wir’s ab. Offiziell wird’s nichts geben, davon gehe ich auch schwer aus.

    Aber da es ein paar Tables mit 1024x Auflösung gibt, die von sich behaupten Honeycomb darauf zu bringen, werden in Zukunft halt inoffizielle ROMs die Lücke füllen.

    Zudem warscheinlich sogar optimierter wie wenn Sie direckt von Samsung kommen würden – inkl. Root ;)

    Aber Jetzt freut mich dieses Update doch sehr :))