Google schmeißt aus der eigenen E-Mail-App den bisher eindeutigen Google-Style raus, das Plus zum Erstellen neuer E-Mails wird ein wenig umgestaltet.

In den Google-Diensten kann man aktuell immer auch anhand kleiner Elemente sehen, dass der jeweilige Dienst eindeutig von Google stammt. In Gmail ist es unter anderem der Compose-Button, der bislang in den Google-Farben Rot, Blau, Grün und Gelb erstrahlt. Diesen Teil des Brandings soll die Gmail-App jetzt verlieren, das haben die amerikanischen Kollegen von 9to5Google bereits feststellen müssen.

Android-App verliert Google-Branding

Der Compose-Button (Floating Action Button) soll zukünftig nicht mehr das Google-Plus zeigen, sondern einen roten Stift als Symbol. Aufgetaucht ist diese Veränderung in der Android-App ab Version 2020.05.17.313130477, berichten die Kollegen samt Screenshots:

In der Webversion sehe ich weiterhin das Google-Plus, was auch in anderen Google-Diensten wie Google Drive der Fall ist.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.