Google spendiert Gmail im Web eine weitere Neuerung. Das Kontextmenü wird um einige Funktionen erweitert. Wer bislang auf eine E-Mail im Posteingang mit der rechten Maustaste klickt, wird im geöffnete Kontextmenü wahrscheinlich nur drei Optionen finden. Anders mit dem neuen Kontextmenü, das einen Schnellzugriff auf deutlich mehr Funktionen bietet. Darunter Zurückstellen, Archivieren, Labels, die Suche und […]

Google spendiert Gmail im Web eine weitere Neuerung. Das Kontextmenü wird um einige Funktionen erweitert. Wer bislang auf eine E-Mail im Posteingang mit der rechten Maustaste klickt, wird im geöffnete Kontextmenü wahrscheinlich nur drei Optionen finden. Anders mit dem neuen Kontextmenü, das einen Schnellzugriff auf deutlich mehr Funktionen bietet. Darunter Zurückstellen, Archivieren, Labels, die Suche und noch einiges mehr. Google zeigt es mit einem Screenshot:

Mit aktivierter Konversationsansicht

Gmail erwartet einige Neuerungen

Dieses neue Kontextmenü wird über die kommenden Wochen verteilt, es landet dann nach und nach bei den Nutzern von Gmail. Das kann aber etwa dauern, habt also durchaus noch Geduld. Für Gmail erwarten wir in den kommenden Monaten noch viele Verbesserungen. Da auch weitere Funktionen aus Inbox übernommen werden, sind mehrere Updates für die Android-App und Web-App zu erwarten. (via)

Google testet Inbox-Funktionen für Gmail – Bundle, Erinnerungen und mehr

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.