Gmail: Werbung mitten im Posteingang zwischen unseren E-Mails sorgt für frustrierte Nutzer

Gmail Hero

Foto: Solen Feyissa, Unsplash

Werbung in Gmail ist uns nicht neu, aber in diesem Ausmaß allerdings schon.

Hoffentlich ist das nur ein Experiment und bald vorbei! Google testet derzeit eine neue Form von Werbeanzeigen in Gmail. Sie sind fast unsichtbar, weil sie genau so aussehen wie andere E-Mails und befinden sich nun im Posteingang zwischen den Nachrichten. Immer mehr betroffene Nutzer machen ihrem Ärger jetzt Luft.

Nicht nur auf Twitter häufen sich Meldungen mit Screenshots zu diesem Thema. Auch unsere Kollegen sind bereits betroffen. Die neuen Anzeigen, es sind wohl mehr als je zuvor, tauchen sowohl in der Webversion als auch in der Android-App auf.

Gmail-Werbung-2

Optisch erkennt man die Werbung zumindest anhand ihrer Ad-Kennzeichnung. Manche erhalten allerdings auch Anzeigen mit Vorschaugrafiken direkt unter die Mails gemischt. Für viele der Nutzer scheint neu zu sein, dass es Anzeigen nun zwischen den Nachrichten gibt und auch die Menge scheint einige zu überraschen.

Gmail-Werbung-1
via 9to5Google

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Gmail: Werbung mitten im Posteingang zwischen unseren E-Mails sorgt für frustrierte Nutzer“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!