Google hat mal wieder das Ende einer Android-App verkündet, wobei bestehende Nutzer sie vorerst weiterhin wie gewohnt verwenden können. Google sagt allerdings, dass es für diese App keine Updates mehr geben soll. Diesmal betrifft es die Maßband-App (Measure), mit welcher man über Augmented Reality die echte Welt vermessen konnte. Hierfür kommt ARCore zum Einsatz, Googles Android-Plattform für Augmented Reality.

App lässt Echtwelt durch die Smartphone-Kamera vermessen

Jetzt heißt es im Google Play Store einleitend in der App-Beschreibung: „Diese App wird nicht mehr unterstützt oder aktualisiert. Nutzer, die sie bereits installiert haben, können sie auf kompatiblen Geräten weiter nutzen“. Noch ist die App im Play Store zu finden, aber nur für bisherige Nutzer der App. Alternativ bleibt der Download über den Apkmirror für die manuelle Installation verfügbar. Das letzte Update ist nun schon über ein Jahr her.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

3 Kommentare

  1. Wer vermisst denn ernsthaft mittels AR? Ein Maßband hat doch jeder zur Hand. Sinnlose Spielerei, und daher zurecht eingestellt.

    Weg damit!

    1. gogega scheint einen sehr kleinen Horizont zu haben :-D.
      Wer telefoniert denn mit nem Telefon? ein Feuer hat doch jeder zur Hand.
      Sinnlose Spielerei my ass
      Nur mal so ein konstruierter Usecase. Sperrmüll gesichtet und die bange Frage:
      passt der Shit in die Karre? Handy raus messen fertig :-*

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.