In den Abläufen für Google Assistant hat sich zuletzt ordentlich was getan. Mehrere Neuerungen sind aufgetaucht und es hört derzeit nicht auf. Besonders toll daran ist, dass alle neuen Optionen und Funktionen auch für deutsche Kunden verfügbar sind. So ist es auch beim neuen Starter für Abläufe, der sich am Wecker des Nutzers orientiert.

Ablauf starten, wenn der Wecker beendet wird

Abläufe (in der Google Home-App) können also automatisch dann starten, wenn der Nutzer einen klingenden Wecker ausschaltet. Das kann der Wecker auf einem smarten Lautsprecher sein, aber auch auf direkt auf dem Smartphone. Was der jeweilige Ablauf auslöst, spielt letztlich keine Rolle und ist so frei gestaltbar wie eh und je.

Bei mir war die neue Option im Bereich der Starter bereits verfügbar:

Wie schon gesagt, sind in den letzten Tagen weitere Neuerungen für die Abläufe aufgetaucht:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Was aber zumindest bei mir schon länger nicht mehr funktioniert, ist das abspielen von einem Radio Sender auf dem Google Mini wenn der Wecker am Handy ausgeschaltet wird.

    Habe dies immer im Ablauf beim Wecker als eigenen Befehl eingegeben “ spiele wdr4 in der Küche ab“. Dies hat früher immer funktioniert und jetzt kommt die Meldung Google muss auch wissen auf welchen Gerät es abgespielt werden soll wenn ich den Wecker ausstelle.

    Kann noch jemand den Fehler nachvollziehen?

  2. Ich sehe sie, ich kann alles einstellen, aber es passiert nichts. Ich muss in der Home app explizit nach „Abläufe“ suchen, angezeigt wird mir nichts. Und wenn ich Abläufe einstelle, dann werden diese nicht ausgelöst. Erst heute Morgen habe ich das mit dem deaktivieren des Weckers erwartet, jedoch passiert nichts. Weder bei Schlafenszeit noch bei besagtem Wecker aus, passiert irgend etwas. Mal sehen, vielleicht kommt das ja noch. Ich bin aus Österreich und wir sind immer ein wenig hinten. :-D

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.