Folge uns

News

Google Assistant steuert über 5000 Geräte

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Assistant Header

Lohnt sich die Anschaffung smarter Hardware für die eigenen vier Wände oder vielleicht doch nicht so richtig? Google will darauf eine Antwort geben, mit einem BlogpostIn diesem Beitrag erwähnt der Suchmaschienenriese, mit wie vielen Geräten der hauseigene Google Assistant inzwischen kompatibel ist. Über 5000 Geräte sollen es Stand jetzt sein, Anfang des Jahres waren es nach eigenen Angaben lediglich 1500. Man ist also mit voller Kraft voraus in das neue Jahr gestartet.

Google steuert heute nicht mehr nur Lautsprecher, Fernseher oder Lampen, sondern in tatsächlich stark ausgebauten Märkten auch Waschmaschinen, Öfen und ähnliche Geräte, an die man bei Smart Home als Anfänger vielleicht heute noch nicht sofort denken würde. Beim Neukauf solcher Geräte sollte man daher vielleicht auch den Aspekt Smart Home im Hinterkopf haben und an die Zukunft denken.

Ich finde das Thema immer spannender, weil es viel Hardware unterschiedlichster Hersteller gibt und auch der Einstiegspreis immer weiter nach unten rutscht. Lasst gern mal kommentiert da, welche Hardware ihr bereits besitzt!

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt