Ich muss gestehen: Anfangs hatte ich den Hype, der regelmäßig um einen in einer App eingeführten Dark Mode entbrannt ist, noch nicht verstanden. Doch mittlerweile möchte ich die definitiv augenschonendere Darstellung eigentlich nirgendwo mehr missen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Rollout rollt schon wieder: Google Maps bekommt lang erwarteten Darkmode bei weiteren Nutzern

Google testet Dark Mode in der Suche bei wenigen Nutzern

Jetzt scheint sogar die meistbesuchte Webseite der Welt endlich auf dem neusten Stand der Technik anzukommen und diesen Trend zu implementieren. In einem A/B-Testing wurde Google-Nutzern nämlich in der Suche am Desktop ein dunkler Hintergrund präsentiert, ganz ähnlich zu dem, den wir auch schon aus den mobilen Apps unter Android und iOS kennen.

Wie 9to5Google aufführt, gibt es nur sehr wenige Desktop-Seiten von Google, die einen Dark Mode besitzen, eigentlich nur YouTube und seine Ableger YouTube TV und YouTube Music sowie schließlich die Notizen-App Google Keep.

Von dem Dark Mode in der Google-Suche berichtete ein Nutzer im Google-Subreddit. Nach kurzer Zeit sei der aber wieder verschwunden. Außerdem beschränkte sich der Dark Mode wohl nur auf die Ergebnisse der Suche, nicht aber die Startseite. Sollte der Dark Mode tatsächlich weitläufig verteilt werden, dürfte das aber meinem Gefühl nach nicht mehr der Fall sein. Ausgehend davon, dass google.co.il ganz oben in der Ergebnis-Liste steht, befindet sich der Nutzer vermutlich in Israel.

Google Analytics: Nun hat die App für Webseitenbetreiber einen Darkmode und andere Neuerungen

Chrome-Plugin macht Dark Mode für alle Webseiten

Auch habe er mehrfach überprüft, ob er das Chrome-Plugin Dark Reader deaktiviert hatte, welches außerdem einen noch dunkleren Hintergrund verursacht. Mit dieser Erweiterung ist es aber möglich, jede Seite (sogar SmartDroid.de!) einen Dark Mode zu verpassen. Habe ich direkt mal installiert und bin sehr schnell sehr verliebt. Wie fändet ihr einen Dark Mode in der Google-Suche?

Preis: Kostenlos

(via)

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.