Auch wenn Google bei der Kamera-Hardware in seinen Pixel-Smartphones durchaus konkurrenzfähig aufgestellt ist, die guten Ergebnisse kommen vor allem wegen der ziemlich starken Software zustande. Die Google Kamera ist wohl eine der besten Kamera-Apps in der Android-Welt und wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

Nach dem letzten Update im April, womit die Google Kamera noch auf Version 8.4 verblieb, steht nun wenig überraschend Version 8.5 ins Haus. Berichten zufolge können alle aktuell unterstützten Pixel-Smartphones das Update per Google Play Store beziehen, also nicht nur die neusten Modelle Pixel 6 und Pixel 6 Pro, sondern auch ältere Geräte aus der Mittelklasse wie das Pixel 5 und das hierzulande nicht erhältliche 5a.

Preis: Kostenlos

Im Gegensatz zum Pixel 5a soll das Pixel 6a allerdings auch in Deutschland erscheinen und das schon in wenigen Wochen – genauer: am 28. Juli.

Wer sich auf tolle neue Features in der Google Kamera mit der Aktualisierung gefreut hat, wird womöglich enttäuscht: Laut der Kollegen von 9to5Google hat „Google Kamera 8.5 keine nennenswerten Änderungen am Design oder der Funktionalität“ vorzuweisen. Es sei wahrscheinlich, dass das Update den letzten Schliff für das kommende Pixel 6a enthält, das die Hauptkamera älterer Pixel-Telefone mit der Rechenleistung eines Google-Tensor-Chips kombiniert.

Google Kamera auch auf Nicht-Pixel

Übrigens: Auch wenn ihr kein Pixel-Smartphone euer Eigen nennt, könnt ihr von Googles Entwicklungskunst profitieren. Die Gcam wurde nämlich bereits erfolgreich auf andere Smartphones portiert und erweitert die Foto-Fähigkeiten eures Androids damit ungemein.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Jonathan Kemper

Freier Technikjournalist, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.