Google Maps für Android erhält jetzt eine neue 3D-Funktion

Google Maps App Hero

Google Maps wird gerade mit einer neuen Option erweitert, die wir schon von Android Auto kennen.

Google hatte schon vor einiger Zeit die 3D-Gebäude für Android Auto eingeführt und schaltet die Option jetzt wohl generell für die Android-App von Google Maps frei. Außerdem, so die ersten Berichte, scheint sich die Option nun mit Android Auto zu synchronisieren. In den letzten Monaten gab es eine öffentliche Testphase.

Bedeutet, dass die Option möglicherweise nicht für alle Nutzer generell neu erscheint. Nun wird sie aber an alle Nutzer verteilt. Dadurch ist es möglich, die Anzeige von 3D-Gebäuden auch während der Navigation generell zu aktivieren. Das sollte mit den meisten Smartphones problemlos nutzbar sein.

Google-Maps-3D-Gebaeude

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!