Für Google Maps auf Android gibt es einen relativ einfachen Trick, wie ihr häufig verwendete Haltestellen einfach als Schnellzugriff auf dem Homescreen ablegen könnt. Das ermöglicht euch auch einen Schnellzugriff auf den Fahrplan der dort haltenden Linien. Hierfür wählt ihr auf der Karte die Haltestelle eurer Wahl und scrollt dann im obersten Menü ganz nach rechts. Dort taucht der Menüpunkt „Verknüpfung erstellen“ auf. Hiermit lässt sich nun eine Verknüpfung erstellen, die wie andere App-Icons auf dem Homescreen liegt.

In einem kurzen Video demonstriere ich euch die Funktion noch mal mit Bild und Ton:

Du hast ähnlich coole Tipps und Tricks für uns auf Lager? Dann ab damit in die Kommentare!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.