Google Maps plant fotorealistische 3D-Routenplanung mit Verkehr wie im Videospiel

Google Maps 3D Verkehr Immersive View 2

Google Maps wird in den kommenden Jahren die virtuelle Routenplanung und Navigation auf den Kopf stellen.

Schon vor einiger Zeit ging Immersive View für Google Maps an den Start, zunächst jedoch vorrangig für den Blick auf bekannte Sehenswürdigkeiten. Doch die Vogelperspektive in 3D und mit fotorealistischem Look soll noch stark ausgebaut werden. Dazu gehört auch die Verfügbarkeit in der Navigation und Routenplanung. Nun gibt es darauf einen weiteren kleinen Blick

In einem Video von Cnet sieht man noch einmal kurz die sehr beeindruckende Demo, welche die Zukunft der Routenplanung mit Immersive View zeigt. Darin ist nämlich auch die Darstellung von Verkehr zu sehen, was wie ein Videospiel aussieht. Ihr könnt also mit der Zeitleiste nachprüfen, wie der Verkehr zu einer bestimmten Uhrzeit auf den Straßen tatsächlich aussieht.

Google Maps 3D Verkehr Immersive View 1

Google hatte schon vor drei Jahren diese Pläne grob angekündigt, inzwischen scheint auch die 3D-Routenplanung langsam auf der Zielgeraden zu sein. Die Routenplanung mit Immersive View startet aber erst mal in den USA für Fußgänger, das hatte man schon 2023 angekündigt.

Im Video der Cnet-Kollegen sieht man die eingesetzte Kameratechnik für die gesamten Google Maps-Aufnahmen, sehr interessant:

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.