Google Maps: Update bringt AOD für Wear OS Navigation

Pixel Watch Teaser 2

Google Maps wurde auf modernen Wear OS 3 Smartwatches besser integriert und in den letzten Tagen scheint außerdem ein neues Update gekommen zu sein. Es sorgt für einen etwas neuen Look und strukturellen Aufbau. Ab sofort steht zum Beispiel zunächst eine „Listenansicht“ der Routenplanung im Vordergrund und nicht die Kartenansicht.

Man bekommt erst die Karte zu Gesicht, wenn man die dafür vorgesehene Taste drückt. Außerdem gib es für die Listenansicht mit den nachfolgenden Abbiegungen eine neue Ansicht für das Always-On-Display. Natürlich mit entsprechender Anpassung, nicht zu hell zu leuchten und um Strom zu sparen.

2023-02-13-09-03-21
via 9to5Google

Natürlich stehen diese Neuerungen nur auf Wear OS 3 Smartwatches zu Verfügung, das sind vorrangig die Galaxy Watch Geräte und Samsung sowie die Google Pixel Watch.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!