Google probiert immer mal wieder Neuerungen direkt bei den Nutzern auf den Geräten aus. Dazu gehört diesmal der Indikator in Google Messages, welcher über versendete, empfangene und gelesene Nachrichten informiert.

Gesendet, Empfangen und Gelesen, das sind die drei Varianten in Textform. Google testet, ob man diese Info mit einem kleinen Text anzeigt oder vielleicht doch mit kleinen Häkchen wie bei der Konkurrenz.

Bei Häkchen stehen zum Beispiel zwei unausgefüllte Symbole für ausgelieferte Nachrichten, zwei gefüllte Symbole stehen für gelesene Nachrichten. Finden wir nicht so eindeutig, ehrlich gesagt.

Haken Google Me Age Gele En
via 9to5Google

Mal sehen, was davon letztlich in die Tat umgesetzt wird.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert