Wear OS Update August 2018

Google schickt erneut ein großes Update für Wear OS ins Rennen, man überarbeitet ein paar Dinge des Smartwatch-Betriebssystems grundlegend. Google verbessert die Bedienung der Software stark, macht alles per Wischgeste noch einfacher erreichbar. Ein Wisch nach oben macht die letzten Benachrichtigungen erreichbar, welche optisch ebenfalls überarbeitet werden. Man soll mehr Informationen auf den ersten Blick bekommen, deshalb gibt es einen neuen Benachrichtigungs-Stream. Alle Benachrichtigungen werden in einer kompakten Liste dargestellt.

Wischt der Nutzer auf dem Ziffernblatt nach rechts, gelangt er in seinen News Feed. Dort finden wir Infos über das Wetter, anstehende Termine, Flugtickets, Verkehrsdaten und andere personalisierte Informationen aus dem Google Assistant. Ein Wisch nach links bringt uns schneller in das neue Google Fit. In Verbindung mit dem neuen Google Fit soll das „Gesundheitscoaching“ auf der Uhr smarter werden, verspricht Google in seiner Mitteilung.

Über den nächsten Monat wird das neue Update verteilt, es scheint unabhängig der Wear OS-Version zu sein.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.