Folge uns

Android

Google Pixel 3: Details zu den Displaygrößen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Pixel 2 XL Test

Google wird aller Voraussicht nach sein Pixel-Smartphone auch in der dritten Generation alternativ in einem sehr kompakten Modell vorstellen, nun wollen Insider die Displaygrößen verraten. Wobei uns diese Informationen nur bedingt überraschen. Beim großen Pixel 3 XL sollen wir mit über 6 Zoll rechnen, genauer gesagt ist von insgesamt 6,2 Zoll die Rede. Im Grunde ist das Display nur noch größer, weil es durch die Notch eine neu hinzugewonnene Displayfläche gibt.

Beim kleinere Pixel 3 sollen wir mit 5,3 Zoll rechnen, dafür gibt es aber keine Notch. Letzteres war ja bereits in den vergangenen Tagen durch die ersten Leaks bekannt geworden. Im Grunde dürfte sich zur letzten Generation nur wenig ändern, lediglich schlankere Displayrahmen sind im Vergleich zum Pixel 2 zu erwarten. Wie folgt könnten die Geräte aussehen:

Mockup aus Leaks

Erfreulich finde ich natürlich die High-End-Power in einem Gerät mit kleinem Display, das bietet nur noch Sony mit seinem Compact-Modell. Enttäuschend wird nur wieder der Preis sein, mit unter 800 Euro ist kaum noch zu rechnen. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.