In der vergangenen Woche ist es zum ersten Mal aufgetaucht und jetzt gibt es schon weiteres Material. Wir reden vom Lite-Modell des Google Pixel 3. Nun haben die Besitzer des Prototypen ein paar Fotos geschossen, wollen die Fotoqualität zeigen. Wie schon erwähnt, ist das Gerät verfrüht in fremde Hände gelangt, die Software wird noch nicht final sein. Was die 12 MP Kamera zeigt, muss daher auch noch nicht dem Endprodukt entsprechen.

Wenn ihr mich fragt, dann habe ich jedenfalls einen guten ersten Eindruck. Auf mich wirken diese Aufnahmen reich an Details und Schärfe. Farben sind schwer zu beurteilen, gerade an grauen Tagen wirkt alles etwas leblos. Jedenfalls gibt es keine Übersättigung. Hinterlasst gern mal einen Kommentar, wie gut ihr die von Rozetked übermittelten Fotos des Pixel 3 Lite findet.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.