Google Pixel 4a Leak

Google hatte das Pixel 4a um wenigstens einen Monat verschieben müssen, zuletzt ist es um das neue Android-Smartphone der preislichen Mittelklasse sogar sehr ruhig geworden. Jedenfalls weiß keiner genau, wann das neue Android-Smartphone auch offiziell das Licht der Welt erblickt. In den letzten Tagen tauchte das neue Google-Smartphone aber bei immer mehr Behörden auf, um wichtige Lizenzierungen bzw. Zertifikate zu erhalten.

Pixel 4a: Google nennt bislang keinen Termin

Mit anderen Worten: Es riecht nun eben doch nach baldigem Marktstart. Es hatte ohnehin oft Gerüchte dazu gegeben, dass Google den Julimonat einpeile, nachdem Mai und Juni aus verschiedensten Gründen keine guten Monate zur Präsentation neuer Smartphones waren. Corona. George Floyd. Aber es stand auch immer wieder der noch weit entfernte Oktober zur Diskussion, wenn Google ohnehin neue Hardware präsentieren möchte.

Zuletzt hatte Google damit überrascht, eine Online-Präsentation für das Universum rund um Google Assistant bereits nächste Woche zu halten. Das dürfte zwar nicht der richtige Rahmen für das Google Pixel 4a sein, zeigt aber die mögliche Spontanität aufgrund der Online-only-Events. Durch die neuen Zertifizierungen werden übrigens nur die bereits bekannten Module bestätigt, wie 4G, Wlan, NFC und Bluetooth.

Google Pixel 4a jetzt auch offiziell bestätigt – ohne XL-Modell

Google Pixel 4a: Details zum Datenblatt

  • 5,81 Zoll OLED Display, FHD+
  • Snapdragon 730, 6 GB RAM
  • 128 GB Speicher
  • 3080 mAh Akku, USB-C
  • 12 MP Hauptkamera (OIS)
    8 MP Frontkamera (84° Winkel, Punchhole)
  • Titan-Sicherheitschip, Fingerabdrucksensor
  • WiFi 5, Bluetooth 5, NFC (Google Pay)

GSMA, MSP

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.