Das neuste Patch für die Pixel 6-Smartphones wird nicht nur langsam verteilt, es scheint auch fehlerhaft zu sein. Das wirft leider einen sehr dunklen Schatten auf die ersten Smartphones mit Google Tensor-Prozessor.

Google rollt seit über einer Woche ein frisches Update für die aktuellsten Pixel-Smartphones aus, aber die Verteilung verläuft so schleppend wie schon lange nicht mehr und bringt sogar neue Fehler mit. Aufgrund der immer wieder aufploppenden Meldungen von wütenden Nutzern, die das mit über 80 Bugfixes gefüllte Update nicht erhalten haben, gab es jüngst bei 9to5Google hierzu eine kurze Umfrage.

Google: Update-Rollout stockt wie schon lange nicht mehr

Diese sollte die Frage klären, ob die Nutzer das Update nun erhalten haben oder nicht. Und das Ergebnis ist nach den ersten rund 1500 Antworten erschreckend. Über 80 Prozent der Leser der Kollegen sagen, dass sie das Update bislang nicht erhalten haben. Wir berichteten vor ein paar Tagen, dass auch die Update-prüfen-Taste auf Pixel 6 und Pixel 6 Pro derzeit wohl keinen Effekt zeigt und abgeschaltet ist.

Hat Google die Updatetaste der Pixel-Phones entschärft?

Googles neue Software aktuell sehr problematisch

Bei mir gab es kurioserweise ein ähnliches Problem. Auf dem Pixel 6 wurde das Update sofort angeboten. Auf dem Pixel 6 Pro blieb mir nur die manuelle Installation, um schnell an die neuste Software zu kommen. Die außerdem nicht unbedingt für Freude sorgt, weil ich jetzt neue Bugs habe und einige ältere gar nicht behoben sind. Eine so problematische Software habe ich in meiner Pixel-Vergangenheit schon lange nicht mehr erlebt.

Google Pixel 6 Pro: Diese Fehler nerven mich – neue Sorgen mit Bluetooth

Da andere Nutzer zusätzlich sehr schwerwiegende Fehler mit dem Mobilfunkempfang haben, könnte der Rollout von Google sogar absichtlich sehr limitiert sein. Eine offiziell Aussage gibt es hierzu bislang aber nicht, das ist also eine reine Vermutung. Was da gerade passiert, ist für Google-Telefone jedenfalls eher ungewöhnlich.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

4 Kommentare

  1. Auch ich habe das Dezember-Update 1 Woche verspätet für mein Google Pixel 6 Pro erhalten, wie die meisten Besitzer eines Pixel 6 und habe bis jetzt keine negativen
    Erfahrungen gemacht.

  2. Auf meinem Pixel 6 werden mit dem heutigen Updat in Google Fotos alle meine Fotos doppelt angezeigt….so langsam wünsche ich mir immer mehr bei Samsung geblieben zu sein….schade

  3. Ich habe das Update bei meinem Pixel 6 noch nicht erhalten und warte dieses noch ab, wenn sich die Sound- und Audioprobleme danach nicht bessern, sende ich es retour. Nach einiger Zeit schaltet sich nämlich bei mir unbemerkterweise der Ton ab bzw. funktioniert er nicht mehr, also bei Anrufen hört man nichts und die anderen hören auch mich nicht.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.